der Unterschied

Krankentransport

Fahrten zur Behandlung...

Sie ...
sind Patient und müssen zur Behandlung.
Sie sind aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage,
öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Wir ...
1. bieten Ihnen Fahrkomfort durch geräumige und komfortable Fahrzeuge
2. befördern Sie diskret und ohne großes Aufsehen
3. stehen Ihnen freundlich und hilfsbereit zur Verfügung
4. nehmen Ihnen gerne Ihr Gepäck ab und unterstützen Sie bei Bedarf bei der An- und Abmeldung im Krankenhaus oder beim Arzt
5. übernehmen die Verrechnung mit der Krankenkasse

  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie
  • Dialyse
  • Reha
  • Arztpraxisbesuch
  • Klinik-Einweisung- oder Entlassung